In Zürich ist der hochklassige Salon „Vanity – the Art of Beauty“ mit zwei Geschäften vertreten und arbeitet in beiden Salons mit dem Terminkalender CRS. VANITY the Art of Beauty ist ein Rundum-Beauty-Salon, der auf über 340 Quadratmetern eine riesige Auswahl von Dienstleisungen in Sachen Hairstyling, Beauty und Wellness anbietet. Durch die Vielzahl und die einzigartige Gestaltung seiner Angebote, suchte VANITY the Art o Beauty nach einem Terminplaner, der genauso individuell an diese Dienstleistungen anpassbar ist. Heute sind die Salons mit insgesamt über 40 Mitarbeitern mit dem CRS von Time Globe glücklich.
Wir haben mit Tülay Sancar, der Assistentin der Geschäftsleitung, ein kleines Interview bezüglich unseres Online-Terminbuchs CRS geführt:

Time Globe (TG) : Sie arbeiten seit Mitte 2013 in zwei Salsons mit dem CRS. Sind die Mitarbeiter zufrieden damit?

Tülay Sancar (Sa): Unsere Mitarbeiter sind sogar sehr zufrieden mit CRS. Seit Einführung hat sich im Salon vieles vereinfacht. Zu dem ist es an der Rezeption ruhiger geworden. Das zuvor zeitraubende hin- und her telefonieren zwischen den einzelnen Filialen und der Beauty Abteilung entfällt dank CRS seit dem fast gänzlich.

TG: Gab es von Ihren Kunden auch schon Feedback zum Thema Online-Terminreservierung oder der Terminerinnerung?

Sa: Wir haben viele Kunden, die es schätzen, dass sie nun eine SMS als Termin-Erinnerung bekommen. Lustig dabei ist, dass wenn es mal mit den SMS nicht klappt, wir vom Kunden angerufen werden und er sich beschwert, warum er keine SMS bekommt. Auch die Möglichkeit, online Termine zu reservieren, kommt bei den Kunden sehr positiv an. Sie finden es sehr fortgeschritten und innovativ.

TG: Bevor Sie sich für CRS entscheiden haben, haben Sie einige Systeme miteinander verglichen – was war der ausschlaggebende Punkt, warum Sie sich für die Software von Time Globe entschieden haben?

Sa: Uns hat zum einen die einfache Darstellungen sowie intuitive Bedingung überzeugt. Während der Online-Demo mit der Geschäftsführerin von Time Globe, Frau Dessislava Fromwald, hatten wir zudem die Möglichkeit einen tiefen Einblick in das Programm zu erhalten. Wir waren überrascht, wie viele Funktionen CRS bietet, die uns im Salonalltag helfen können. Überzeugt hat uns also im Endeffekt das Rund-um-Paket von CRS mit einem attraktiven Preis-Leistungsverhältnis.

TG: Welche Eigenschaft am CRS schätzten die VANITY -Mitarbeiter besonders?

Sa: Wir schätzen besonders die Anrufererkennung. Noch vor der Annahme eines Kundenanrufs, können wir uns individuell auf dem Kunden am Telefon einstellen, denn CRS zeigt nicht nur den Namen, sondern auch die Kunden Historie (präferierte Leistungen) an.  Auch sehr praktisch: Unsere beiden Salons sind miteinander verbunden. Wir haben so die Auslastung von beiden Geschäften jederzeit im Überblick und können Termine jeweils für den anderen Salon einbuchen. CRS synchronisiert sich in Echtzeit mit jedem PC, damit können wir bequem an mehreren Rechnern und an verschiedenen Standorten parallel arbeiten.

TG: Würden Sie CRS weiterempfehlen?

Sa: Wir sind mit CRS sehr zufrieden! Natürlich würden wir CRS weiterempfehlen. Ein großes Lob geht übrigens an den Kundenservice, den Time Globe bietet. Wirklich Toll!

______________________________________________________________

Website: www.vanity.ch // Facebook: Vanity – The Art of Beauty

Sie möchten sich unseren elektronischen Terminkalender, das CRS, auch einmal anschauen? Kontaktieren Sie uns für eine kostenlose Online-Demo.

Die Stimme von Time Globe sind unsere Kunden. Die individuelle Betreuung ist für uns dabei sehr wichtig, denn jeder Salon birgt andere Herausforderungen. In regelmäßigen Abständen möchten wir Ihnen an dieser Stelle Kunden mit unterschiedlichen Anforderung an unsere Terminreservierungssoftware CRS vorstellen.