Der Terminplaner für Friseure

Von alten Dingen loszulassen, fällt vielen von uns schwer. Neuen Sachen stehen wir oft nur sehr skeptisch gegenüber. Geht es um die Frage, ob elektronischer Terminplaner für Friseure oder doch die klassische Lösung, so schaut es oft nicht anders aus. Ob in Sozialen Netzwerken wie Facebook und Friseur-Foren: Hier finden sich endlose Diskussionen zu dem Thema „klassischer Terminkalender vs. elektronische Lösung“.

Terminbuch für Friseure

Natürlich hat ein handelsübliches Terminbuch seine Vorteile. Es lässt sich schnell aufschlagen, funktioniert ohne Strom und Internet und jeder Mitarbeiter weiß, wie es funktioniert. Voraussetzung: Er kennt die Salonabläufe, Kundenwünsche und seine Mitarbeiter in- und auswendig. Und er hat selbst im größten Stress noch einen Überblick über das Gekrakel seiner Kollegen.

Gut – es wäre gelogen, wenn wir behaupten würden, CRS funktioniere auch ohne Strom.

Dennoch behaupten wir stolz: Unser elektronisches Terminbuch CRS kann mehr und macht vieles einfacher!

 Terminreservierung leicht gemacht.

CRS basiert auf der Oberfläche eines klassischen Terminkalenders für Friseure. Bei der Entwicklung war uns wichtig, dass die Umstellung von analog auf digital jeder im Friseursalon unproblematisch abwickeln kann, sodass Terminreservierungen spielend leicht und schnell eingepflegt werden können. Deshalb freut es uns, dass die Einarbeitungszeit im Durschnitt bei nur 1 ½ h pro Salon (!) liegt.

Die gewissen ExtraTerminkalender_von_CRS_Time_Globes: Anruferkennung, Online-Reservierung…

Dürfen wir Ihnen mal eine Frage stellen? Bietet Ihr normales Terminbuch eine Anruferkennung an? Oder können Ihre Kunden online Termine bei Ihnen buchen? Diese Zusatzfunktionen bieten einen Mehrwert für einen modernen Friseursalon, den unsere Kunden nicht mehr missen möchten.

Ein Terminkalender ohne Textmarker, Tipp-Ex und co.

Kunde A kommt nicht, dafür könnte Kunde B. Hier hilft der Tipp-Ex: ein Termin weg, der neue mit Kugelschreiber drüber. Lesbarkeit? Nicht so doll. Mit unserem elektronischen Terminplaner sind solche Probleme passé. Kundentermine können ganz einfach per Drag & Drop verschoben werden. Auch Bemerkungen wie Sonderwünsche finden genügend Platz und sind immer lesbar – egal wie schmierig die Schrift vom Kollegen ist!

Ihre Kundendaten sind bei uns sicher – und immer verfügbar

Ein Hauptargument gegen eine elektronische Lösung ist oft die Zuverlässig- und Verfügbarkeit. Was passiert zum Beispiel, wenn es Probleme mit dem Internet gibt?
Auch hier können wir Entwarnung geben: CRS bietet seinen Nutzern bei einem kurzzeitigen Internetverlust den Lesemodus an. Alle Termine können jederzeit eingesehen werden. Im Hintergrund wird zudem ständig ein Back-up auf einem Server gespeichert. Sollte also Ihr PC mal einen Totalschaden haben: Die Daten sind nicht verloren!

2017-06-23T07:46:30+00:00Oktober 22nd, 2013|

Leave A Comment